ARCHITECTS TEXTILE – open space acoustic system

ARCHITECTS TEXTILE ist ein innovatives Akustik-Paneelsystem mit einzigartigen Möglichkeiten, Räume einfach, flexibel und wirkungsvoll zu strukturieren. Basierend auf einem beidseitigen, sehr filigranen Paneeltyp schöpft das System aus einem breiten Spektrum an Möglichkeiten: Paneele lassen sich auf Tischen, Sideboards oder auf dem Boden aufstellen, von Deckenbereichen abhängen sowie miteinander zu Raum-in-Raum-Situationen verbinden. Alle Elemente können perfekt kombiniert und jederzeit neu konfiguriert werden.

Zertifiziert und ausgezeichnet mit dem international anerkannten Greenguard-Gütesiegel in der höchsten Klassifizierungsstufe, entsprechen ARCHITECTS Paneele den LEED Standards für nachhaltig gestaltete Architektur. 

Anwendung

ARCHITECTS TEXTILE ist ein Akustikpaneelsytem für die flexible Zonierung offener Raumstrukturen. Einsetzbar zur Schallabsorption und Schallschirmung für alle Ebenen des Raumes. Als Einzelpaneel oder Paneelkombination zum Aufstellen auf Flächen und zur vertikalen Abhängung von Decken.

Qualitäten im Überblick

- Innovatives Paneelsystem für die flexible Zonierung offener Raumstrukturen
  und Arbeitsplatzumgebungen
- Zertifiziert als hochwirksamer Breitbandabsorber
- Ideal zur wirksamen Schallabsorption & flexiblen Schallschirmung
- Zum Aufstellen auf Flächen und zur vertikalen Abhängung von Decken
- Textiler Paneeltyp in filigraner Sandwichbauweise mit verdecktem
  Funktionsrahmen zur freien Anbindung von Standfüßen, Magnetfüßen,
  Tischklemmen, Seilsystemen, Verkettungselementen (Build)
- Flexibel als Einzelpaneel, Kombination oder Raum-in-Raum Situation
- Individuelle Paneelgrößen bis 3 m Länge und 1,50 m Breite
- Unterschiedliche Stoffgruppen für mehr Gestaltungsspielraum
- Höchste Montageflexibilität; jederzeit neu konfigurierbar
- Greenguard Gold zertifiziert; emissions- und schadstofffrei