Besuchen Sie uns in der DESIGN POST

Entdecken Sie spannende Neuheiten und Erweiterungen unserer Raum-Akustik-Systeme, sowie die Möglichkeit Stellwände miteinander zu verbinden und Raum-in-Raum-Lösungen zu bauen.

Sie finden uns in unserem Showroom vis á vis der Messe in der DESIGN POST an jedem Messetag, sogar bis 20.00 Uhr.

Download PDF

... und auf der ORGATEC in Halle 11.2

Auf der Messe selbst finden Sie uns auf dem Verbandsstand der acousticgroup in Halle 11.2 auf dem Stand A039 B038.

Die acousticgroup ist ein Netzwerk rund um das Thema Raumakustik. Damit sichert acousticpearls die professionelle Planung auch komplexer Projekte. Gerne beraten wir Sie über die acousticgroup und unsere umfangreiche Kompetenz Räume akustisch zu gestalten.

md selected Award

5 Tage, 10 ausgewählte neue Produkte, zu sehen auf der md-Sonderausstellung. Entdecken Sie dort die AWARD WINNER Serie ARCHITECTS GLASS.

Die Ausstellung md-selected ist zu erleben auf dem Konradin Gemeinschaftsstand der Marken db deutsche bauzeitung, Mensch & Büro und md INTERIOR DESIGN ARCHITECTURE: Halle 11.2, Stand: A018.

Walk & Explain in der DESIGN POST

Leckere Häppchen zum Thema Akustik, Farbe & Licht
Showroomführung mit Mikrovorträgen zu Neuheiten und aktuellen Trends auf der Showroom Fläche von acousticpearls und buschfeld in der DESIGN POST. Jeweils Dienstag, Mittwoch und Donnerstag um 17.30 Uhr mit anschließendem Get together.

Das neue ARCHITECTS SYSTEM

acousticpearls bietet jetzt noch mehr Raum für individuelle Planung, denn das vielfach ausgezeichnete Open Space Acoustic System ARCHITECTS TEXTILE ist ab sofort in nahezu jeder Größe und Übergröße schon ab geringen Stückzahlen bestellbar. Neben Größenwünschen ist auch die Palette textiler Oberflächen und Farben erweitert worden, sowie das Spektrum an Anbindungslösungen.

Der Baukasten für offene Räume

Die Beschlagserie BUILD von acousticpearls bietet eine völlig neue Art in offenen Bürolandschaften mobil zu bauen und ergänzt perfekt die bestehenden ARCHITECTS Aufstell - und Abhänglösungen. BUILD ermöglicht erstmals die Verbindung von textilen ARCHITECTS Paneelen, so dass raumbildende Situationen jeder Art entstehen können. Beliebig viele Elemente können in Linie, über Eck oder im T- und Kreuzverbund schnell und sicher zusammengefügt werden.

Mobile Raumtrennung an Möbeln

Die neue Beschlags-Serie ARCHITECTS CONNECT bietet durchdachte Klemm-Adapter für Tischflächen und Workbenches, die ARCHITECTS Paneele elegant mit dem Büromöbel verbindet.
Die puristischen Beschläge aus silber eloxiertem Aluminium sind aus einem Stück gefräst und lassen sich an verschiedene Plattenstärken und nahezu alle Tischsysteme individuell anpassen.

Maßgeschneiderte Akustik-Wandflächen

Das neue textile Wandpaneel-System WALL COVER hat großes mit Ihrem Raum vor. Denn Sie bestimmen das Paneel-Format und die exakte Größe für Ihren individuellen Bedarf. WALL COVER bietet der Innenarchitektur ein Akustik-System, das Wandbereiche mit einem oder mehreren Wand-Paneelen flächenbündig einkleidet.

Transparente Schallschirmung

ARCHITECTS GLASS ist eine Neuheit innerhalb der innovativen ARCHITECTS-Akustikpaneelfamilie. Eine wichtige Erweiterung im System, das offene Räume akustisch gestaltet und wirkungsvoll zoniert.

mehr...

Exklusive Paneelkombination

Die DESIGNERS SELECTION steht für eine exklusive Paneel-Edition aus dem bekannten Raumakustik-Wandgestaltungssystem COLOR FIELDS. Das Besondere ist die Wirkung im Raum, die klares Design, textile Qualität und einzigartige Funktion verbindet. Kreiert von den acousticpearls Farbdesignern und inspiriert von Themen und Einflüssen aus Architektur, Kunst und Musik entstehen besondere Paneeldesigns mit außergewöhnlichen Farbstellungen. mehr...

Raumakustische Deckenlösungen

Größtmögliche Einfachheit und minimale Erscheinung bis ins Detail.
 Mit dem Ziel sich in die Architektur zu integrieren, unterstützen die raumakustischen Deckenlösungen von acousticpearls möglichst schlicht und elegant den Raum. Vielfältige Deckensegel- und Deckenbaffel-Lösungen versprechen vor allem eines: höchste Wirksamkeit & minimale Sichtbarkeit.