Projekt: Raiffeisenbank Regio Frick

08.02.2017

Das Innenarchitekturbüro Brem + Zehnder AG aus Muhen/Schweiz entwickelte ein überzeugendes Konzept für die Raiffeisenbank Regio Frick. Die Innenräume strahlen Modernität und gleichzeitig Gemütlichkeit aus. Die individualisierten COLOR FIELDS-Paneele an den Wänden sowie die Vorhänge von Création Baumann beruhigen den Raum und fügen sich harmonisch in die Farbwelt des Interiors ein. Eine gelungene Referenz für eine moderne Bank. (Fotos: Brem + Zehnder AG)

NEU: Bildergalerie

27.06.2016

Lassen Sie sich von realisierten Projekten inspirieren! Die acousticpearls Bildergalerie zeigt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten unserer Akustiksysteme: ob einzeln, in Formation oder flächendeckend an der Wand, abgehängt frei im Raum oder als Möbelanbindung, als raumbildende Struktur oder mobile Einhausung von Arbeitsplätzen. Alle Systeme lassen sich in der Gallery ganz einfach nach Anwendung und Raumbereich filtern.
zur Gallery ...

Neues Projekt: Hager Forum

30.01.2016

Mit dem Hager Forum im elsässischen Obernai haben die Architekten Sauerbruch Hutton und der Auftraggeber Hager Group ein exzellentes Beispiel außergewöhnlich stimmiger Unternehmensarchitektur geschaffen. Aufgabe war eine Plattform zu schaffen, die den kontinuierlichen Austausch zwischen Mitarbeitern, Partnern, Kunden und Besuchern fördert. Der 7.140 Quadratmeter große Kubus aus Holz, Glas, Stahl und Aluminium vereint unter anderem Büros, Seminar- und Besprechungsräume, ein Café sowie ein großzügiges Atrium. acousticpearls Paneele wurden in einem abgestimmten Farbkonzept gezielt zur Vebesserung der Raumakustik im Atrium eingesetzt. Besonders ist hier die Anbindung an die Glassystemwände, die eine senkrechte Montage der Paneele als 'Akustikschwerter' ermöglicht.
weiter zum Objektbericht ...

Projekt: PLAN INTERNATIONAL

19.07.2015

Offener, teamorientierter und flächeneffizienter sollten sich die Räume von Plan International Deutschland e. V. in Hamburg durch das neue Bürokonzept darstellen. Das Ergebnis zeigt sich in einer offenen Bürostruktur, in der unterschiedlichste Arbeits-, Rückzugs- und Kommunikationszonen harmonisch nebeneinander existieren, um den verschiedenen Arbeitsweisen und Funktionen adäquaten Raum zu bieten. Die Akustikpaneelsysteme COLOR FIELDS und ARCHITECTS sowie einige Sonderlösungen mit integrierten Whiteboards übernehmen, neben akustischer Verbesserung, gleichzeitig die Aufgabe der Team-Zonierung. zum Objektbericht...

Featured Händler: EHRLICH + RICHTER

17.07.2015

Individuell auf den Kunden abgestimmt, plant, gestaltet und realisiert Ehrlich+Richter kreative Räume. Die ganzheitlichen Konzepte garantieren Einzigartigkeit durch die funktionale und moderne Kombination von Farben, Stoffe, Fußböden, Möbel und Akustikelementen. Am Beispiel von ITI in Dresden zeigt sich die überzeugende Umsetzung. Der Einsatz von ARCHITECTS TEXTILE Paneelen frei im Raum ermöglicht hier eine wirkungsvolle Strukturierung der Arbeitsbereiche - visuell wie auch akustisch.

Ipsen Pharma setzt auf Akustik

19.11.2013

In den Büroräumen des Pharma-Unternehmens zeigt sich der Einsatz von akustischen Lösungen auf allen Ebenen. In fein aufeinander abgestimmten Blau- und Sandtönen sorgen textile Paneele an Wänden und frei im Raum für akustische Optimierung. Das wirksame Konzept setzte der Büroeinrichter Riotte in Einzel- und Teambüros, Besprechungs- und Konferenzräumen sowie in Flur- und Gemeinschaftszonen um. So ist eine transparente Bürolandschaft entstanden, die durch ein individuelles Farbkonzept und hohen akustischen Komfort überzeugt.
zum Objektbericht...
weitere Referenzprojekte...

VR-Bank in Niebüll & Bredstedt

22.08.2013

Dass auch Banken einen gestalterischen Wandel in den letzten Jahren durchlebt haben, kann man in Niebüll und Bredstedt visuell erleben. Die realisierten Interiorkonzepte des Hamburger Büros ebene03 überzeugen durch die Verbindung einer zeitgemäß puristischen Sprache mit emotionalen Elementen und Farben. Teil des jeweiligen Raumkonzeptes sind textile Akustikpaneele der Serie COLOR FIELDS, die sich harmonisch in die Farbenwelt der Bank integrieren und zusätzlich die akustische Qualität der Räume verbessern.
weiter zum Objektbericht...

Projekt: Cafeteria in Kissing

02.04.2013

Farben in einer Caféteria so einzusetzen, dass sie kommunikationsfördernd, angenehm und nicht so aufregend sind, ist in diesem Projekt sehr gut gelungen. Die Kombination von zarten Tönen mit ausgesuchten Akzentfarben gibt dem WEKAffee seinen individuellen Charme. Die an den Wänden montierten COLOR FIELDS Akustikpaneele komplettieren akustisch aber auch visuell das von Designfunktion München ganzheitlich geplante Einrichtungskonzept. Es macht aus der Caféteria einen multifunktionalen Ort der Begegnung und Kommunikation, der von Mitarbeitern als auch Besuchern der WEKA MEDIA gern und oft angenommen wird.

Nordische Farben bei Gärtner

01.08.2012

Mitten in der Hamburger City präsentiert sich auf drei Etagen das Einrichtungshaus Gärtner mit einer Auswahl aus internationalen Kollektionen führender Hersteller. Gutes Design, das sich durch Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit auszeichnet. acousticpearls Paneele fügen sich in dieses Konzept ideal ein und sorgen an den Wänden der Ausstellung und in den Bürobereichen für eine gute Akustik und nordisch-frische Farbakzente.
zu unseren Fachhändlern...

Flexibilität im open space

07.06.2012

Für die fünf Etagen im Hauptsitz der accenture GmbH entwickelte der Innenarchitekt Gregor Neidig in Zusammenarbeit mit dem Design Team von acousticpearls ein umfassendes Gestaltungskonzept. Im Open Space wurden durch frei im Raum schwebende Paneeleinheiten akustisch optimierte Raumzonen gebildet. Die Abhängung durch das Seilsystem YOYO mit Magnetaufhängung unterstützt das flexible Arbeitsplatzkonzept dort ideal. Zusätzlich schaffen wandhängende Paneelsituationen Farbakzente in den Lounge- und Copybereichen und in den Fluren. So wurde das Corporate Design in die bestehenden Bürozonen integriert und die Räume akustisch verbessert.

Neue Räume

07.06.2012

Die Seiler Höfe in Köln-Mülheim liegen zwischen ausgezeichneter Industriearchitektur und namhaften Unternehmen. Dort präsentiert sich „neue Räume“ als acousticpearls Fachhändler. In der Ausstellung findet sich eine ausgewählte acousticpearls Situation mit drei Designs: MONO, DUO1 und DUO2. Untereinander gehängt ergibt sich eine lebendige Kombination in der Farbigkeit copper red und dark aubergine, die der Phantasie Raum für eigene Kombinationen lässt.
zu unseren Fachhändlern...

Neue acousticpearls Präsentation

24.04.2012

Mit dem Anfang Februar eröffneten Showroom der PFERSICH Büroeinrichtungen GmbH gibt es eine neue acousticpearls Präsentation in Stuttgart. Die Paneele sind in das Showroom-Konzept integriert und zeigen verschiedene Einsatzbereiche vom Arbeitsplatz mit strukturgebenden abgehängten Paneelen bis hin zur Loungezone mit inspirierenden Farbfeldern. PFERSICH Büroeinrichtungen GmbH ist ein Familienunternehmen mit Sitz im Norden Stuttgarts mit den Schwerpunkten Bürogestaltung und -Einrichtung.
zu unseren Fachhändlern...

Besonders wirkungsvoll.

25.10.2011

Manche Projekte entpuppen sich als besonders farbenfroh und dennoch nicht bunt. Ein gutes Beispiel ist die Bürolandschaft eines weltweit führenden Beratungsunternehmens in Wiesbaden. Die klare und dennoch warme Innenarchitektur (Büro Clivia Bauer Innenarchitektur + Design) setzt nicht nur akustisch sondern vor allem im Farbkonzept auf acousticpearls. In den Büroräumen schaffen die Akustikpaneele in einer besonderen Montage den Spagat zwischen akustischer Verbesserung und individueller Gestaltung. In Nebenzonen und Loungebereichen entstehen hingegen farbenfrohe Inseln von angenehmer Aufenthaltsqualität.